Pack's an - Kolping-Gedenktag im Berufsbildungswerk Brakel

29. Nov 2021

Pack's an - Kolping-Gedenktag im Berufsbildungswerk Brakel

Was hat Kinderarbeit mit meinem Leben zu? Was ist eigentlich fairer Handel? Wo begegnet er mir in meinem Alltag? Am 3. Dezember feiert das Kolping-Berufsbildungswerk Brakel mit den Schüler*innen, den Auszubildenden und Mitarbeiter*innen den Kolping-Gedenktag. Eine Ausstellung dient einer ersten Annäherung an die Themen „Gerechte (Aus-)Bildung für alle auf der Welt?“ und „Mein Konsum und Fairer Handel – was steckt dahinter?“

Kleine Klassen- und Ausbildungsgruppen nähern sich den Themen, die miteinander verwoben sind. Ohne Zugang zu Bildung keine Aussicht auf auskömmliche Einkünfte. Ohne Fairen Handel zunehmende Verarmung und Abhängigkeit großer Teile der Weltbevölkerung zugunsten einiger weniger.

„Es ist Zeit zu handeln, Zeit zu wirken und zwar für jeden und ohne Unterschied, wie es ihm nach Maßgabe seiner Kräfte und Mittel nur möglich ist.“

Adolph Kolping

Eindringlich hat Adolph Kolping Mut gemacht, sich zu engagieren, nichts unversucht zu lassen, im Rahmen der eigenen Möglichkeiten aktiv zu werden.

Wie schon im Vorjahr werden die TatWort-Karten des Diözesanverbands als Impulsgeber dienen. Die prägnanten Worte und Denkanstöße liefern Anlässe, sich mit Kolpingzitaten auseinanderzusetzen. Sie machen neugierig, nachdenklich und provozieren auch mal. „Pack‘s an“ ist der diesjährige Impulsgeber für die Gruppengespräche: Womit können wir im Berufsbildungswerk und in der Schule konkret und einfach dazu beitragen, dass es in der Welt ein Stückchen fairer zugeht?

Auf eine gemeinsame Präsentation der Ergebnisse und einen gemeinsamen geistlichen Impuls muss aufgrund der aktuellen Corona-Lage noch einmal (und wir hoffen sehr zum letzten Mal) verzichtet werden.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.