Vater-Kind-Zeltlager im Juni: jetzt anmelden - Aktionen zum Thema Nachhaltigkeit

31. Mär 2022

Vater-Kind-Zeltlager im Juni: jetzt anmelden - Aktionen zum Thema Nachhaltigkeit

Endlich: Nach zwei Jahren Zwangspause bietet unsere Kolpingjugend im Juni wieder das beliebte Vater-Kind-Zeltlager an. Neben Spaß Spiel und Lagerfeuer steht das Zeltlager diesmal unter dem Motto: "Aus alt mach neu". Wer mitmacht, erfährt viel über das Thema Nachhaltigkeit. Interessierte können sich jetzt anmelden.

Das ursprüngliche Familienzeltlager hat sich in den vergangenen zehn Jahren als Vater-Kind-Zeltlager etabliert. Es bietet Vätern mit ihren Kindern die Möglichkeit, gemeinsam zu spielen, zu lernen und miteinander Spaß zu haben. 

Wie immer findet das Vater-Kind-Zeltlager, kurz VaKiZe, auf dem Jugendzeltplatz Dreizehnlinden in Nieheim statt. Neben dem Zelten und Lagerfeuern stehen dieses Jahr vor allem Upcycling -Ideen und anderen Aktionen zum Thema Nachhaltigkeit im Fokus. Die gesamte Aktion steht nämlich unter dem Motto: „Aus alt mach neu“.

"In dieser hektischen Zeit möchte das Zeltlager Vätern die Möglichkeit bieten, Zeit mit ihren Kindern zu verbringen. Beim Lagerfeuer mit anderen Vätern ins Gespräch zu kommen, einfach auch mal nichts zu tun. Und das in einer schönen Umgebung. Am Rande der Wälder mit den Kids Holz zu schnitzen, zu lachen und auch mal Blödsinn zu machen", sagt Björn Kosmella, verantwortlicher Leiter des Zeltlagers. "Die Nachhaltigkeit und der Schutz der Natur sollte uns allen bewusst werden. Das Zeltlager ist eine gute Möglichkeit, im familiären Umfeld den Teilnehmenden diese Themen näher zu bringen.“

Organisatorisches und Anmeldung

Dieses Jahr findet das Vater-Kind-Zeltlager vom 16. Juni bis zum 19. Juni statt, das ist das Fronleichnams-Wochenende. 

Sie möchten sich anmelden oder haben Fragen? Schicken Sie einfach eine Mail an Viktoria Büser: bueser@kolpingjugend-dv-paderborn.de.

Ihre Ansprechpartnerin

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.