Zurück zum Ursprung: Gespräche mit Kaffee-Produzent*innen in Mexiko aufgenommen

27. Aug 2022

Zurück zum Ursprung: Gespräche mit Kaffee-Produzent*innen in Mexiko aufgenommen

27 Jahre ist es her, dass TATICO in Mexiko, genauer im Bundesstaat Chiapas, seinen Ursprung nahm. Bis heute ist durch den Namen TATICO und den Wortstamm Tatik, was in der indigenen Sprache der Tzotzil-Maya soviel heißt wie „Vorbild“ (männlich gelesen), eine enge Bindung zum Markenursprung zu erkennen.

Die Kolping Röstwerkstatt Brakel pflegt seit Beginn ihrer Aktivitäten im Jahr 2021 ausschließlich direkte Handelsbeziehungen zu Kaffee-Produzent*innen in Honduras. Nun fanden intensive Begegnungen und erste direkte Gespräche mit Kaffee-Produzent*innen in Mexiko statt.

Die Mitglieder einer kleinen Kooperative im Hochland von Veracruz produzieren Kaffee von herausragender Qualität. Käufer*innen aus Dubai, Kanada und Europa wissen diese bereits zu schätzen. Ebenso decken die Produzent*innen mit der Herstellung ihres eigenen Röstkaffees sowie dessen nationaler Vermarktung unter dem Namen Tierra Limpia (Saubere Erde) alle Schritte der Wertschöpfungskette in Eigenregie ab.

Ob ein direkter Export von Rohkaffee aus der Kooperative nach Deutschland für die nächste Erntesaison 2022/23 realisierbar ist, bleibt abzuwarten. Fest steht, dass die beiden Parteien zukünftig eng miteinander kooperieren wollen. Dies ist das Ergebnis intensiver Gespräche, Besuchen auf Fincas, gemeinsamen Röstens und Verkostens der Ernteergebnisse aus der Kooperative und weiterer vertrauensbildende Maßnahmen während einer Besuchsreise.

Ein erstes Übereinkommen, das auch eine langfristige, vertrauensvolle Beziehung anstrebt, wurde beidseitig unterzeichnet.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.