Mitgliederversammlung im Bezirk Dortmund: Wahlen und Termine

20. Jan 2023

Mitgliederversammlung im Bezirk Dortmund: Wahlen und Termine

Die Vorstandsmitglieder der Kolpingsfamilien im Kolping-Bezirksverband Dortmund trafen sich jetzt bei der Kolpingsfamilie Dorstfeld zur Mitgliederversammlung.

Eröffnet wurde die Versammlung mit einer Andacht, gestaltet von Michael Göbel, Geistlicher Leiter im Kolping-Bezirk.

Für drei Vorstandsämter standen Wahlen an. Für vier Jahre wurden Gisela Bitterschulte als Geschäftsführerin, Marcus Eßer als Beauftragter "Eine Welt" und Michael Göbel als Geistlicher Leiter (2., 3. und 4. von links) gewählt. Kolping-Bezirksvorsitzender Hans-Peter Rehbein (rechts) und die stellvertretende Vorsitzende Christine Potthoff (links) freuten sich über die Einstimmigkeit der Wahlen.

Der 84 jährige Richard Süper (vorn) stellt sich nicht mehr zur Wahl. 1956 wurde er im Bezirksvorstand als Schriftführer aufgenommen. Seit vielen Jahren engagiert er sich für die Weltgesellschaft. So besuchte er vier Mal (zuletzt 2005) das Partnerland Mexiko. Mit seinem Einsatz für den Kolping-Kaffee TATICO und dem Verkauf in Dortmund setzte er sich für bessere Lebensbedingungen der Kaffeeproduzent*innen ein. Aber auch in Dortmund wurden zahlreiche soziale Projekte unterstützt. Als Vorsitzender des Kolping Sozial- und Entwicklungshilfe e. V. in Dortmund wird er Kolping erhalten bleiben.

Die Termine für die Maiandacht in der Schönstatt-Kapelle in Frohlinde (Freitag, 5. Mai, 18 Uhr) und für die Franziskaner-Gedenkmesse (Samstag, 18. November, 11 Uhr) wurden festgelegt. Der Bezirkstag soll 2024 in Köln am Grab Adolph Kolpings veranstaltet werden.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.