Hilfe für die Flutopfer: Bezirk Wiedenbrück spendet 55.000 Euro

12. Okt 2021

Hilfe für die Flutopfer: Bezirk Wiedenbrück spendet 55.000 Euro

Bereits am 18. Juli haben die Vorsitzenden der Kolpingsfamilien und der Bezirksvorstand in einer Videokonferenz beschlossen, den vom Unwetter betroffenen Bezirksverband Hagen zu unterstützen. Nach Abstimmung wurde eine Soforthilfe in Höhe von 10.000 Euro zur Verfügung gestellt.

Die Kolpingsfamilien im Bezirksverband, zahlreiche Mitglieder und Freund*innen sind dem Spendenaufruf gefolgt. Inzwischen konnte dem Kolping Bezirksverband Hagen ein Spendenscheck in Höhe von 55.000 Euro überreicht werden. Die Verteilung soll unbürokratisch vor Ort erfolgen.

Weitere Spenden sind willkommen. Überweisungen können mit dem Kennwort "Flutkatastrophe” auf das Spendenkonto, IBAN DE48 4786 0125 0075 3838 02, getätigt werden.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.