Brillensammelaktion der Kolpingsfamilie Dortmund-Schüren erfolgreich

05. Okt 2021

Brillensammelaktion der Kolpingsfamilie Dortmund-Schüren erfolgreich

Am Donnerstag, dem 30. September 2021, war es wieder soweit: Burkhard Steffens und Bernd Göbel von der Kolpingsfamilie St. Bonifatius hatten ihren Stand für die Brillensammelaktion vor dem Sehzentrum Optik Schmitz in Aplerbeck aufgebaut. Bereits vor Beginn der Sammlung ab 10 Uhr gaben die ersten Besucher*innen ihre Brillen ab.

Einige gaben eine oder zwei Brillen ab, andere gleich tütenweise. Seit ca. zehn Jahren sammelt die Kolpingsfamilie Schüren mittlerweile Brillen. Diese werden zunächst zwischenlagert und dann in größeren Mengen nach Koblenz transportiert, Dort werden sie in einer Werkstatt geprüft, instandgesetzt, vermessen und in einer Datei erfasst.

Der größte Teil der Brillen geht in Länder, in denen sich Menschen keine Brillen leisten können. Der Versand erfolgt nur auf Anforderung mittels eines „Rezeptes“ eines Arztes / einer Ärztin. Die Sammlung und die Weitergabe der Brillen erfolgen absolut kostenfrei.

In einigen Ländern Afrikas kostet eine einfache Brille sechs bis acht Monatslöhne. Dieser Preis ist für die meisten Menschen unerschwinglich. Dazu kommt die schlechte medizinische Versorgung: In Afrika kommt statistisch nur ein Facharzt für Augenheilkunde auf eine Million Menschen.

Für diese Aufgabe werden immer wieder Brillen benötigt. Dass in den Haushalten bei uns genügend Brillen liegen, hat die aktuelle Sammlung wieder gezeigt. Es wurden insgesamt 2.040 Brillen abgegeben. In diesem Jahr konnten die Dortmunder bereits mehr als 10.000 Brillen sammeln. Bis zum Jahresende soll sich diese Zahl noch wesentlich erhöhen.

Hier können Brillen abgegeben werden

  • REWE-Rodenberg-Center (Sammelbox)
  • REWE Berghofer Str (Sammelbox)
  • Gemeindebüros der St. Ewaldi Gemeinde Dortmund
  • Burkhard Steffens, Rosenstr. 12
  • Bernd Göbel, Traddeweg 2

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.