Jubiläumsjahr der Kolpingsfamilie Mastholte endet erfolgreich

12. Dez 2022

Jubiläumsjahr der Kolpingsfamilie Mastholte endet erfolgreich

„Wir haben viel geschafft“ - so fasste Vorstandssprecher Helmut Pöppelbaum das Jubiläumsjahr der Kolpingfamilie Mastholte zu Beginn des traditionellen Gedenktages zusammen. Über 50 Mitglieder und Gäste waren gekommen, um bei einem Frühstück in der Domschenke das Jahr 2022, in dem die Kolpingsfamilie Mastholte 75 Jahre „jung“ wurde, zu beenden.

Nach dem Gedenken an die Toten der Gemeinschaft stellen sich die beiden neuen Diakone des Pastoralen Raumes Rietberg, Heribert Lübbeck und Klaus Henkenherm, vor. Anschließend wurden die Jubilare geehrt. Die beiden noch lebenden Gründungsmitglieder Anton Erlenkötter und Hermann Schnitker werden noch einmal erwähnt, geehrt für ihre Treue wurden sie schon im September bei der Jubiläumsfeier. 

Seit 65 Jahren dabei sind Heinz Thranberend, Heinz Münck und Johannes Ramsel und Stefan Petermeier. 60 Jahre Kolpingmitglied sind Karl-Josef Millentrup, Alois Walkenfort, Paul Sellemerten und Werner Röhr. Ebenfalls für 60 Jahre Mitgliedschaft hätte Franz-Josef Rübbelke geehrt werden sollen, leider ist er vor wenigen Wochen verstorben. 50 Jahre Mitglied sind Werner Schledde, Hubert Trötzer, Ludger Handing, Helmut Pöppelbaum, Heinz Dirkwinkel, Toni Bergkemper, Anton Haffert, Heinz Sudahl, Heinz Kaupmann und Walter Heipieper. Einige dieser Jubilare bildeten vor 50 Jahren eine Jungkolping-Gruppe und treffen sich als Gruppe heute noch. Seit 40 Jahren aktiv sind Christel Gelhäut und Esther Hartmann. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurde Josef Knepper geehrt.

Werner Röhr berichtete über die neuesten Entwicklungen aus den Kolping-Einrichtungen, die sein Cousin Pater Walter Heckemeier, verstorbener Generalpräses des Kolpingwerkes Chile, aufgebaut hat und für die eine große Summe der Spenden aus dem Jubliläumsjahr zur Verfügung gestellt wurde.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.