Kolpingsfamilie Meschede ehrt Jubilar*innen für langjährige Mitgliedschaft

10. Jan 2022

Kolpingsfamilie Meschede ehrt Jubilar*innen für langjährige Mitgliedschaft

Die Kolpingsfamilie Meschede ehrte nach der Kolping-Gedenkmesse in der Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt ihre Mitglieder. Die hl. Messe zelebrierte der Präses der Kolpingsfamilie Meschede, Pater Julian Schaumlöffel OSB von der Abtei Königsmünster.

Folgende Mitglieder wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft in der Kolpingsfamilie geehrt:

25 Jahre: Katharina Maas, Sebastian Kleinsorgen, Christoph Falke und Barbara Schemme.

40 Jahre: Ulrike Rickert, Jürgen Kersting, Brigitte Czerwonka, Simone Krapp, Karsten Kleinschnittger und Franz-Josef Kersting. 

60 Jahre: Robert Dröge und K. D. Majoshusmann. 

65 Jahre sind Gerhard Tietz, Josef Clemens und Karl-Heinz Höppner Mitglieder der Kolpingsfamilie Meschede. Bruno Peus und Karl Fischer halten dem Kolpingwerk bereits 70 Jahre die Treue.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.