Den Glauben singen – Fortbildung für Geistliche Leiter*innen

Den Glauben singen – Fortbildung für Geistliche Leiter*innen

In dem Lied: „Und ein neuer Morgen“ von Gregor Linßen (1989) heißt es: „Herr du bist die Freude, wo Lachen erstickt. In dunkler Welt, lebe in mir. Sei froher Gedanke, sei tröstender Blick, sei Stimme und singe in mir.“

Ort

Hotel Aspethera
Am Busdorf 7
33098 Paderborn

Veranstalter

DFA Glaube und Kirche

Termine

Sa, 25.02.2023, 10:00 Uhr - So, 26.02.2023, 14:00 Uhr

Von Musik und Liedern geht eine spirituelle Kraft aus. Das Wochenende geht der Frage nach, wie uns religiöse Lieder berühren, wie sie entstanden sind, wie religiöse Musik eingesetzt wird, um Inhalte zu vermitteln und Gedanken anzustoßen, die das Leben bereichern.

Ganz praktisch wird es darum gehen, ein Gespür für die Spiritualität des Singens zu entwickeln, das „Gotteslob“ als Fundgrube kennen- und nutzen zu lernen, in die Lieder der Bibel einzutauchen…Roland Orthaus und Melanie Funke vom Gospelchor Rejoice Langenberg, Reinhold Ix als Kirchenmusiker im Pastoralen Raum an Egge und Lippe und Mitglieder des DFA Glaube und Kirche nehmen mit auf eine spannende Entdeckungstour.

Teilnahmegebühr: 128 Euro pro Person inkl. Übernachtung im Einzelzimmer und Verpflegung, für DFA-Mitglieder ermäßigt sich die Teilnahmegebühr

Anmeldeschluss: 23. Januar 2023

Jetzt anmelden

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.