"Kolping ist mir heilig" - Fortbildung für Geistliche Leiter*innen

"Kolping ist mir heilig" - Fortbildung für Geistliche Leiter*innen

„Kolping ist mir heilig!" - Viele Kolpinggeschwister würden diesem Ausspruch sofort beipflichten. Viele sind vom Lebenswerk Kolpings in irgendeiner Form positiv berührt. Hinweis: Wegen der aktuellen Corona-Lage findet diese Fortbildung nicht, wie ursprünglich geplant, in Präsenz statt, sondern als Online-Veranstaltung.

Ort

online

 

Veranstalter

Kolpingwerk Paderborn

Termine

Sa, 05.03.2022, 14:30 Uhr - 16:30 Uhr
Trotzdem war er ein Mensch wie du und ich. Hat er eine Heiligsprechung da überhaupt verdient? Reicht es nicht, in der Kirche einen Seligen Adolph Kolping zu haben? Gibt es einen guten Zugang zur Heiligkeit Adolph Kolpings? Eine Art "geerdete Heiligkeit"?

Das Seminar möchte diesen Fragen nachgehen und dem Begriff Heiligkeit nachspüren. Informationen zur Petition "Kolping ist mir heilig!" werden eingebracht und Hintergründe beleuchtet.

Referent*innen:
Rosalia Walter, Geistliche Leiterin des Kolpingwerkes Deutschland
Sebastian Schulz, Diözesanpräses Kolpingwerk Paderborn
Magdalena Fohrmann

Zielgruppe: Geistliche Leiter*innen und Interessierte

Anmeldeschluss: 5. Februar 2022

Weitere Infos und Anmeldung bei

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.