Kolpingwerk   |   Kolping-Bildungswerk   |   Kolpingjugend   |   Hotels

Hotels

Ardey Hotel
Ardeystraße 11-13
58452 Witten

Weiter zur Webseite

Hotel Aspethera
Am Busdorf 7
33098 Paderborn

Weiter zur Webseite

Hotel Susato
Dasselwall 5
59494 Soest

Weiter zur Webseite

Gottesdienst in der Werkshalle

Kolpingsfamilie Delbrück feiert mit 300 Gläubigen Gottesdienst zwischen Maschinen, Gabelstaplern und Lastkraftwagen.

Die Bedeutung des Sonntags stand im Mittelpunkt der Familienmesse in den Werkshallen des Delbrücker Unternehmens für Verpackungen. Dazu eingeladen hatten die Kolpingsfamilie um die Vorstandsmitglieder Hubert Löbbecke und Peter Meermeyer, Vikar Torsten Roland von der Kirchengemeinde St. Johannes Baptist sowie die Band „Schombeto“ unter der Leitung von Laura Fedde und Simone Melcher.

Der Sonntag als freier Tag für die Familie sei sehr wichtig, wandte sich der Vikar besonders an die Kinder und verdeutlichte ihnen den Unterschied von Arbeit und Freizeit an Bespielen wie Hausaufgaben und Spiel. Das Auftanken würde den Menschen Freude bereiten, die sie an andere weiter geben könnten. Er erinnerte an die Lebensweisheit der Benediktinermönche „ora et labora“ (bete und arbeite), die im Kontakt mit anderen und bei den täglichen Aufgaben immer wieder mit Gott ins Gespräch gekommen seien. Das spirituelle Thema war den Veranstaltern ein wichtiges Anliegen.

Die Organisatoren freuten sich über viel Lob für die beeindruckende Gestaltung der Messe. Applaus für ihre Gastfreundschaft erhielten Dirk und Sandra Meier sowie Theo und Gisela Meier, Besitzer der Delbrücker Kartonagen Firma.


Text & Foto: Regina Brucksch

Bildzeile: Freuten sich über viel Lob für die beeindruckende Gestaltung: (v.l.) Hubert Löbbecke, die Gastgeber Gisela Meier und ihr Sohn Dirk Meier, Peter Meermeyer und Vikar Torsten Roland