Kolpingwerk   |   Kolping-Bildungswerk   |   Kolpingjugend   |   Hotels

Hotels

Ardey Hotel
Ardeystraße 11-13
58452 Witten

Weiter zur Webseite

Hotel Aspethera
Am Busdorf 7
33098 Paderborn

Weiter zur Webseite

Schweres Erdbeben trifft Mexiko

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag traf ein Erdbeben der Stärke 8,4 (Angaben variieren) auf der Richterskala Mexiko und besonders den Süden des Landes.

Auch bis ins Nationalbüro in Mexiko-Stadt waren die Erdstöße zu spüren, wie Rafael Jacobo, Geschäftsführer des Kolpingwerkes Mexiko berichtet. Nach unserem aktuellen Infostand geht es allen Kolleginnen und Kollegen, Kolpingschwestern und –brüdern aller Regionen gut.

Sachschäden werden vor allem aus der Region Chiapas im Kolpinghaus in Tuxtla gemeldet, wo sich momentan Kolpingschwestern und –brüder der Region für einen am Wochenende anstehenden Workshop versammelt haben. Seit 1985 hat die Erde im Süden Mexikos nicht mehr so stark gebebt. Unsere Freunde aus Tuxtla bestätigen, dass es sich um das stärkste erlebte Erdbeben handele.

Für die zentralamerikanischen Staaten unserer CECAMEX-Region wurde eine Tsunamiwarnung herausgegeben. Gefahr besteht vor allem für die Pazifikküste Mexikos, Guatemala, El Salvador, Costa Rica, Nicaragua, Panama, Honduras und Ecuador.

Wir warten zum Tagesanbruch auf weitere Informationen aus unseren Partnerländern.

Bild Geoforschungszentrum Potsdam: Epizentrums des Erdbebens in Mexiko