Kolpingwerk   |   Kolping-Bildungswerk   |   Kolpingjugend   |   Hotels

Hotels

Ardey Hotel
Ardeystraße 11-13
58452 Witten

Weiter zur Webseite

Hotel Aspethera
Am Busdorf 7
33098 Paderborn

Weiter zur Webseite

Hotel Susato
Dasselwall 5
59494 Soest

Weiter zur Webseite

Studienreise Israel 2018

Veranstalter:    Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH - Gesellschaftspolitische Akademie
Beginn: 26.04.2018
Ende: 08.05.2018
Treffpunkt:    Flughafen Düsseldorf - Tel Aviv und zurück
Ansprechpartner/in:    Else Garske
else.garske@gmx.de
Tel.: 02921 58290

 AUSGEBUCHT!

Mit Kolping ins Heilige Land

Reiseablauf (Änderungen vorbehalten):

  • 26.04.18 Flug Düsseldorf – Tel Aviv + Transfer zum Toten Meer + 2 Übernachtungen im Kalia Gästehaus am Toten Meer
  • 27.04.18 Ausgrabungen Qumran + Fahrt nach Jericho + Baden im Toten Meer
  • 28.04.18 Weiterfahrt Ausgrabungen Massada + Kamelritt in der Judäischen Wüste + 1 Zeltübernachtung Kfar Hanokdim nahe Arrad
  • 29.04.18 Weiterfahrt durch das Jordantal nach Galiläa + Ausgrabungen Tell Megiddo + 1 Übernachtung: Golden Crown Hotel in Nazareth
  • 30.04.18 Weiterfahrt Nazareth: Verkündigungskirche und Marienbrunnen + Berg Tabor + Kanaa + 3 Übernachtungen im Hotel Kfar Kinneret am See Genezareth
  • 01.05.18 See Genezareth + Berg der Seligpreisungen + Tabgha und Kafarnaum
  • 02.05.18 Golanhöhen + Jordanquellen + Banyas + Phillippi
  • 03.05.18 Weiterfahrt nach Akko: Altstadt, Templerburg, Tunnel + Haifa: Bahai Gärten, Stella Maris + 2 Übernachtungen im Pilgerhaus Casa Nova Bethlehem
  • 04.05.18 Bethlehem: Hirtenfelder + Geburtsgrotte + Caritas Babyhospital
  • 05.05.18 Weiterfahrt nach Jerusalem: Ölberg, Garten Gethsemane, Via Dolorosa, Grabeskirche + 3 Übernachtungen (bis zum Rückflug) im The Jerusalem International YMCA Three Arches Hotel in Jerusalem
  • 06.05.18 Jerusalem Haddassa-Hospital mit Chagall-Fenstern + Yad Vashem
  • 07.05.18 Jerusalem-Modell im Israel Museum, Schrein des Buches + Parlamentsgebäude Knesset und Menora
  • 08.05.18 Transfer zum Flughafen Tel Aviv + Rückflug nach Düsseldorf

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Kosten: 2.280,00 € p.P. im DZ (Zuschlag EZ 635,00€)
inkludierte Leistungen: Flüge, Steuern und Sicherheitsgebühren, Transfer in Israel, Unterbringung und Halbpension, Ausflugs- und Besichtigungsfahrten, Eintrittsgelder, deutsche Reiseleitung und einheimische deutschsprachige Guides vor Ort; Reiserücktritts- und Reiseabbruchsversicherung ohne Selbstbeteiligung, Reisegepäckversicherung sowie Trinkgelder

Reiseleitung: Else Garske
Geistliche Begleitung: Diözesanpräses Sebastian Schulz

Informationsveranstaltung: 13.10.2017 im Kolpinghaus in Meschede

Download: Informationsflyer und Anmeldeformular