Unsere Bildungsangebote

Vielfältige Angebote für Ehrenamtliche und nützliche Dateien zum Download

Bildung ist eine unserer wesentlichen Aufgaben. Für die Ehrenamtlichen in unseren Kolpingsfamilien, aber auch für weitere Interessierte, halten wir vielfältige Bildungsangebote bereit. Unter anderem unsere Akademie Ehrenamt und die buchbaren Angebote, mit denen sich Kolpingsfamilien unsere Referent*innen in ihren Heimatort holen können. Außerdem stellen wir Ihnen Dokumente rund um das Thema Bildung zum Download zur Verfügung.

Key Visual zur Veranstaltungsreihe "90 Minuten"

Online-Reihe "90 Minuten"

Breites Themenspektrum – Teilnahme kostenlos

Unsere Online-Bildungsreihe "90 Minuten" geht im ersten Quartal 2023 in die zweite Runde. Ein Thema - zwei Halbzeiten: In 90 Minuten gibt ein*e Referent*in in der "ersten Halbzeit“ einen Impuls. In den zweiten 45 Minuten ist Zeit für Nachfragen, Austausch und Diskussion.

"Eingeladen sind neben Kolpingmitgliedern auch alle anderen Interessierten“, sagt Elke Kroll, Referentin für Bildung und Ehrenamt. 

Die Teilnahme ist – nach vorheriger Anmeldung – kostenlos.

"90 Minuten" 2023: unsere Angebote auf einem Blick 

Im Februar und März 2023 bieten wir Ihnen im Rahmen unserer Online-Bildungsreihe "90 Minuten" Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen an. Hier finden Sie den Überblick über alle Themen und Termine. Eine Anmeldung wird in Kürze über diese Internetseite möglich sein. 

Gut durch die dunkle Jahreszeit

Donnerstag, 2. Februar 2023, 19.30 Uhr bis 21 Uhr

Weihnachten liegt hinter uns und bis das Frühjahr beginnt, dauert es noch einige Wochen. Schlagen Ihnen die dunklen Spätwinter-Tage aufs Gemüt? 

Es gibt Hilfe! Machen Sie sich mit uns 90 Minuten lang auf den Weg aus dem Tief. Mit Achtsamkeit, Alltagstipps und Wissenswertem ausgestattet, können Sie sich dem Winter-Endspurt stellen. In unserem Seminar lernen Sie Methoden kennen und bekommen konkrete Tipps, wie Sie neue Perspektiven für Ihren Alltag entwickeln. Erfahren Sie, was Körper, Geist und Seele gut tut.  

Referentin ist Eva Maria Meier, Heilpraktikerin für Psychotherapie aus Minden.

Online-Bildungsreihe "90 Minuten" des Kolpingwerkes Paderborn im Februar und März 2023

Versicherungsschutz für das Ehrenamt

Mittwoch, 8. Februar 2023, 19.30 Uhr bis 21 Uhr

Glücklicherweise passiert selten etwas bei Veranstaltungen von Kolping, aber was, wenn doch? 

Wenn ich im Ehrenamt mit meinem Auto unterwegs bin und etwas passiert, wie bin ich abgesichert? Welche Risiken gibt es bei Veranstaltungen und Aktionen? Wie schätze ich sie ab und wie kann ich sie minimieren? Wofür haftet der Verein und was kann er absichern?

Kolpingmitglieder haben eine Haftpflicht- und Unfallversicherung im Rahmen ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit. Was das im Einzelnen bedeutet, erläutert uns an diesem Abend ein Fachmann von der Ecclesia-Versicherung.

Online-Bildungsreihe "90 Minuten" des Kolpingwerkes Paderborn im Februar und März 2023

Sicherheit an der Haustür und am Telefon

Dienstag, 14. Februar 2023, 16.30 Uhr bis 18 Uhr

Ob Zeitschriftenabo, Lotterie oder der "Enkeltrick": Kriminelle entwickeln immer wieder neue Methoden, um am Telefon oder an Ihrer Haustür an Ihr Geld zu kommen.

Damit Sie sich besser schützen und sich sicherer fühlen können, wird Polizeihauptkommissar M. Schettke an diesem Nachmittag aus der Praxis berichten, aktuell gängige Maschen der Kriminellen vorstellen  und Ihnen viele wertvolle Tipps geben, wie Sie sich wirksam schützen können.

Online-Bildungsreihe "90 Minuten" des Kolpingwerkes Paderborn im Februar und März 2023

Zuhause leben! Unterstützung bei Pflegebedürftigkeit

Donnerstag, 23. Februar 2023, 19.30 Uhr bis 21 Uhr

Ein selbstbestimmtes Leben trotz Alter, Krankheit, Pflegebedürftigkeit oder Behinderung in den eigenen vier Wänden zu führen, ist der Wunsch vieler Menschen. 

An diesem Abend bekommen die Teilnehmenden umfassende Informationen zu pflegerischen und alltagsunterstützenden Angeboten sowie entsprechende Finanzierungsmöglichkeiten. Auch die anspruchsvolle Situation pflegender Angehöriger wird thematisiert und es besteht ausreichend Zeit für Fragen. 

Die Referentin Frau Kröger ist als Pflegeberaterin im Beratungszentrum Alter und Pflege des Kreises Paderborn, einer unabhängigen Beratungsstelle, tätig.

Online-Bildungsreihe "90 Minuten" des Kolpingwerkes Paderborn im Februar und März 2023

Kassenführung leicht gemacht

Mittwoch, 1. März 2023, 19.30 Uhr bis 21 Uhr

Jede Kolpingfamilie braucht eine Person, die sich um das Geld kümmert. Eine Arbeit, die nicht zu unterschätzen ist und Verantwortungsbewusstsein erfordert. 

Wer Kassierer*in oder Geschäftsführer*in in einem Verein ist, zum Beispiel in einer Kolpingsfamilie, weiß: Deutsches Recht, vor allem das Steuerrecht, ist eine Herausforderung.

Einnahmen und Ausgaben korrekt verbuchen, die Regeln der Gemeinnützigkeit beachten, Erträge richtig verwenden - dazu brauchen Sie steuerliches und rechtliches Wissen. In diesem Seminar wird es durch den Steuerberater und Kolpingbruder Robert Junkerkalefeld vermittelt.

Online-Bildungsreihe "90 Minuten" des Kolpingwerkes Paderborn im Februar und März 2023

Fake News - Lügen erkennen und entlarven

Dienstag, 7. März 2023, 19.30 Uhr bis 21 Uhr

Der Krieg in der Ukraine zeigt, wie sehr Mächtige die öffentliche Meinung beeinflussen. Mit dem, was wir über den Krieg erfahren und wie uns Informationen dargeboten werden, soll die öffentliche Meinung manipuliert werden. 

Fake News und gezielte Fehlinformation gibt es nicht erst seit Beginn des Ukraine-Krieges. Auch in der täglichen politischen Kommunikation versuchen die Absender, Einfluss auf unsere Meinung zu nehmen.

Anhand zahlreicher Beispiele in Wort und Bild wird der Referent Tom Buschardt (Kommunikationstrainer  und ehemaliger Nachrichtenredakteur bei RTL Aktuell und einem ARD-Sender) für die Interessen der Mächtigen und die Fehler der Medien sensibilisieren. Er zeigt, wie wir Fake News erkennen und enttarnen können.

Online-Bildungsreihe "90 Minuten" des Kolpingwerkes Paderborn im Februar und März 2023

Energie sparen zu Hause

Mittwoch, 15. März 2023, 18 Uhr bis 19.30 Uhr

Um Energie zu sparen, muss man meist keinen hohen Aufwand betreiben oder viel Geld investieren. Oft sind es kleine Verhaltensänderungen im Alltag, die sich schnell im Portemonnaie bemerkbar machen und das Klima schützen. 

Die Teilnehmenden setzen sich mit ihrem Verhalten auseinander. Dabei werden sie durch einen Experten der Verbraucherzentrale unterstützt. Er zeigt, wie Energiesparen nicht nur beim Heizen, sondern auch beim Waschen, Kochen, Medienkonsum usw. möglich ist. Der Referent erläutert auch Funktionsweise und Nutzen sogenannter Stecker-Solaranlagen.

Online-Bildungsreihe "90 Minuten" des Kolpingwerkes Paderborn im Februar und März 2023

Gemeinsames Abendessen

Dienstag, 21. März 2023, 18 Uhr bis 19.30 Uhr

An diesem Abend laden wir ein zum einem Online-Kochkurs, bei dem Schritt für Schritt die Zubereitung eines leckeren und gesunden Essens erklärt wird. 

Unser Referent für dieses Angebot ist Diözesanjugendpfarrer und Konditormeister Tobias Hasselmeyer. Er zeigt Ihnen auch, wie eine gute Vorbereitung zum Gelingen beitragen kann.

Für die Zutaten erhalten die Teilnehmenden vorab eine Einkaufsliste. Laden Sie gerne noch jemanden ein und genießen Sie einen entspannten Abend mit leckerem Essen. 

Auch hierbei ist die Teilnahme kostenlos, ihre Einkäufe zahlen die Teilnehmenden jedoch selbst. 

Online-Bildungsreihe "90 Minuten" des Kolpingwerkes Paderborn im Februar und März 2023

Akademie Ehrenamt

Die Angebote der Akademie Ehrenamt richten sich an Menschen, die ein Ehrenamt übernommen haben oder übernehmen wollen.

Die Qualifizierungen sind eine besondere Form der Wertschätzung von Menschen im Ehrenamt. Sie bieten die Möglichkeit, die für das Ehrenamt notwendigen Fachkenntnisse zu erwerben, sich persönlich zu entwickeln und mit anderen auszutauschen. Viele dieser Kompetenzen können zusätzlich im beruflichen Umfeld von Nutzen sein.

Ein aktuelles Programm der Akademie Ehrenamt wird gerade erarbeitet. Sobald es fertiggestellt ist, stellen wir es hier zum Download zur Verfügung.

Fortbildungen bei Kolping
Seminarteilnehmerinnen bei einem Kolping-Kursangebot

Buchbare Angebote

Mit unseren "Buchbaren Angeboten für Euch vor Ort" können sich interessierte Kolpingsfamilien und Gruppen unsere Referent*innen zu sich holen.

Interessante Inhalte, Impulse und Erfahrungsberichte können die Arbeit vor Ort bereichern, inspirieren und neu entfachen. Erfahrene Referent*innen helfen dabei, die Inhalte praxisnah und anschaulich zu vermitteln.

Darüber hinaus bieten wir Unterstützung bei der Durchführung dieser Veranstaltungen.

Auch die "Buchbaren Angebote" werden gerade überarbeitet. Ein aktuelles Programm stellen wir demnächst hier zum Download zur Verfügung. 

Ihre Ansprechpartner*innen

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.